Prismaplatten

Universität Konstanz

Prismaplatten aus Aluminium „P 1310ps“

Fassadenelemente - Uni Konstanz

Die strenge Kubatur des Universitätsgebäudes erhält eine akzentuierte Metallfassade durch unsere Prismaplatten.
Die kleinen Prismen, die je nach Sonnenstand das Gebäude in unterschiedlichem Glanz erscheinen lassen, sorgen für Abwechslung und Auflockerung in der Fassade.

Details

  • t = 1,0 mm
  • partiell strukturiert

Eingesetztes Produkt

 
 

Prismaplatte „P 1315ps“

Produktgruppe Prismaplatten
Oberfläche eloxiert, partiell strukturiert
Eigenschaft statisch wirksam