Lichthof ETH Zürich

Stegplatte small aus Aluminium „A 103g“

Filigran verkleidete Kuben

Für Transparenz und Orientierung im Lichthof der ETH Zürich sorgen auffällig in die unterschiedlichen Etagen „eingeschobene“ Quader.
Diese verglasten  und mit unseren filigranen Stegplatten akustisch wirksam verkleideten Kuben, dienen als Arbeitsnischen und Besprechungsräume.

Details

  • t = 0,6 mm
  • gelocht, Lochanteil: 46,4 %
  • eloxiert, E6/EV1

Architektur: Bob Gysin + Partner AG, Zürich

Stegplatten
« Leibniz Rechenzentrum
» Toncelli